Aenne Biermann. Fotografin

Aenne Biermann. Fotografin


«Photographin des kleinen Lebens», so titelte die Morgenausgabe der Germania 1929 zu den Arbeiten von Aenne Biermann. Die Fotografin, die zu den bedeutendsten Protagonistinnen der modernen Fotografie um 1930 zählt, fand ihre Motive in ihrem unmittelbaren privaten Lebensumfeld. Mittels klarer Strukturen, präziser Kompositionen mit Licht und Kontrast und enger Bildausschnitte entlockte sie den Motiven ihres persönlichen Umfelds eine besondere Poesie. Entstanden in Zusammenarbeit mit der Pinakothek der Moderne, München und dem Museum Folkwang, Essen, präsentiert diese umfangreiche Monografie das eindrückliche Werk der Avantgardefotografin.

Mehr und Buch kaufen

Scheidegger & Spiess und Park Books ausgezeichnet

Scheidegger & Spiess und Park Books ausgezeichnet


Die Frankfurter Buchmesse und das Deutsche Architekturmuseum (DAM) lobten auch 2019 wieder den internationalen DAM Architectural Book Award aus, und wir freuen uns sehr, dass aus unseren Programmen zwei Titel ausgewählt wurden: Die Welt der Giedions und Baku – Oil and Urbanism gehören zu den Preisträgern.

 

Wir gratulieren den Gestaltern Diego Bontognali und Valeria Bonin von Bonbon, Bruno Margreth und Martina Brassel sowie allen anderen Beteiligten von Herzen!

Never Stop Reading

Never Stop Reading


Besuchen Sie unseren Buchladen in der Spiegelgasse! Wir bieten ein ausgesuchtes Angebot von Büchern zu Architektur, Kunst, Design sowie English Books, gemütliche Sitzgelegenheiten und Kaffee! Ausserdem präsentieren wir Fotoausstellungen und ein abwechslungsreiches Programm an Abendveranstaltungen. Aktuelle Informationen finden Sie unter www.neverstopreading.com.

 

Möchten Sie den Newsletter per E-Mail oder das zweimonatliche Programm per Post erhalten? Schicken Sie uns Ihre Kontaktdaten per E-Mail an publicity@park-books.com!

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
(Foto links von Thomas Egli)

Neuerscheinungen